Fördermöglichkeiten

In Maßnahmengebieten wie Klettham-Nord werden Projekte der Stadt Erding durch Zuschüsse aus der Städtebauförderung des Bundes und des Freistaats Bayern unterstützt. Als Anreiz für private Investitionen, oder zur Förderung von Projektideen aus der Bürgerschaft stehen Projektgelder aus dem Quartiersfonds zur Verfügung.

Der Quartiersfonds

Sie haben eine Projektidee, die den Bewohner:innen in Klettham-Nord zugutekommt? Mit einer Förderung aus dem Quartiersfonds lassen sich Ihre Ideen vielleicht schon bald in die Tat umsetzen. Mit Geldern aus diesem Fonds werden Projekte aus dem Stadtteil für den Stadtteil gefördert. Dazu gehören Aktivitäten, die Klettham-Nord stärken. Wie zum Beispiel soziale, kulturelle, oder bauliche Aktivitäten im Stadtteil.

Wer kann einen Antrag stellen?

Alle Bürger:innen, Initiativen, Einrichtungen, Vereine oder Schulen, die ein Projekt im Fördergebiet umsetzen möchten.

Wo kann der Antrag gestellt werden?

Erste Anlaufstelle für Ihre Projektidee ist das Quartiersbüro. Das Quartiersmanagement prüft, ob das Projekt gefördert werden kann und berät Sie bei der Antragstellung.

Welche Projekte können gefördert werden?

Alle Projekte und Aktionen die:

  • Stadtteilkultur beleben und Begegnung ermöglichen
  • Nachbarschaftliche Kontakte stärken
  • Selbsthilfe und Eigenverantwortung fördern
  • den Stadtteil aufwerten
  • den Umweltschutz vorantreiben

 

Hier finden Sie die Richtlinien und das Antragsformular des Quartiersfonds:

Richtlinien & Antragsformular Quartiersfonds

Quartiersbüro:

Friedrichstraße 11a

85435 Erding

Tel: 0176/ 70458564

info@qm-klettham-nord.de

stefanie.auer@erding.de

Öffnungszeiten:

Dienstag 9:00 - 11:00 Uhr

Mittwoch 11:00-13:00 Uhr

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.